ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN SHOP.MENTOS.CH

UNSERE KONTAKTDATEN

Perfetti Van Melle, eine Division der Selegroven AG (Perfetti Van Melle)
Adresse: Im Langhag 11, 8307 Effretikon, Schweiz
Telefon: +41 52 354 77 97
Handelsregisternummer: CH-130.0.006.369-7
E-Mail: shopmentos@perfettivanmelle.com
www.shop.mentos.ch

GELTUNGSBEREICH

  • Diese Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die über die Website getätigt werden, sowie für jeden zwischen dem Kunden und Perfetti Van Melle geschlossenen Vertrag.
  • Eine Abweichung von den Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen ist nur schriftlich möglich. In diesem Fall bleiben die übrigen Bestimmungen in Kraft.
  • Die Anwendbarkeit jeglicher allgemeinen Geschäftsbedingungen oder Vereinbarungen mit Kunden, die keine Konsumenten sind, wird von Perfetti Van Melle ausdrücklich abgelehnt.
  • Wir behalten uns das Recht vor, Teile der vorliegenden Geschäftsbedingungen jederzeit in unserem alleinigen Ermessen zu ändern, anzupassen, hinzuzufügen oder zu entfernen.

DAS ANGEBOT

  • Die Produkte und Preise auf der Website stellen kein rechtsverbindliches Angebot dar. Falls ein Angebot eine begrenzte Gültigkeit hat oder besonderen Bedingungen unterliegt, wird dies explizit angegeben.
  • Die Website enthält eine vollständige und genaue Beschreibung der angebotenen Produkte. Falls Perfetti Van Melle Bilder nutzt, handelt es sich bei diesen um eine getreue Darstellung der angebotenen Produkte. Offensichtliche Fehler oder Irrtümer im Angebot sind für Perfetti Van Melle nicht bindend.
  • Falls ein Produkt aufgrund eines Rechtschreibfehlers mit einem falschen Preis oder einer falschen Beschreibung aufgeführt ist, hat Perfetti Van Melle das Recht, Bestellungen über die mit falschem Preis aufgeführten Produkte abzulehnen oder zu stornieren. Perfetti Van Melle hat das Recht, solche Bestellungen abzulehnen oder zu stornieren, unabhängig davon, ob die Bestellung bestätigt oder Ihre Kreditkarte belastet wurde. Falls Ihre Kreditkarte bereits für den Kauf belastet wurde und Ihre Bestellung storniert wird, hat Perfetti Van Melle Ihrem Kreditkartenkonto unverzüglich eine Gutschrift in Höhe des Kaufpreises zu erstellen.

DER VERTRAG

  • Durch Anklicken des Buttons «Kaufen» übermitteln Sie eine rechtsverbindliche Bestellung für die in der Bestellübersicht aufgelisteten Produkte. Der Vertrag wird nach Annahme Ihrer Bestellung durch Perfetti Van Melle abgeschlossen. Perfetti Van Melle ist berechtigt, Bestellungen abzulehnen oder die Lieferung an bestimmte Bedingungen zu knüpfen.
  • Perfetti Van Melle hat das Recht, bestimmte Tätigkeiten zum Zwecke der Vertragserfüllung von Dritten ausführen zu lassen.

PREISE UND ZAHLUNGEN

  • Alle Preise sind in Schweizer Franken (CHF) angegeben und verstehen sich inklusive Transport, Mehrwertsteuer (MWST) und anderer staatlicher Abgaben. Zusätzliche Kosten werden nicht in Rechnung gestellt.
  • Wir akzeptieren folgende Kreditkarten: Visa, MasterCard und American Express. Zuschläge für die Verwendung Ihrer Kreditkarte für Käufe werden nicht fällig. Bitte geben Sie Ihre genaue Rechnungsadresse und Telefonnummer an (d.h. die Adresse und Telefonnummer, die Ihre Kreditkartenbank von Ihnen gespeichert hat). Falsche Angaben führen zu Verzögerungen bei der Bearbeitung Ihrer Bestellung. Ihre Kreditkarte wird nach Abschluss Ihrer Bestellung belastet.

LIEFERUNG

  • Unser Ziel ist es, die Produkte innerhalb von fünf Werktagen nach Autorisierung unseres Zahlungsdienstleisters (bei Kreditkartenzahlung) zu liefern. In diesen fünf Werktagen sind schweizerische Feiertage und Bankfeiertage nicht eingeschlossen. An Wochenenden sowie an nationalen oder kantonalen gesetzlichen Feiertagen erfolgt keine Lieferung. Die angestrebte Lieferfrist gilt auch für alle wiederkehrenden Lieferungen. Der Lieferservice wird von der Schweizerischen Post übernommen. Lieferungen ins Ausland sind leider nicht möglich.
  • Eine Überschreitung der Lieferfrist berechtigt Sie nicht, Schadenersatz zu verlangen, bzw. gibt Ihnen nicht das Recht, Ihre Bestellung zu stornieren oder den Vertrag aufzulösen, es sei denn, die Lieferfrist wird derart überschritten, dass von Ihnen vernünftigerweise nicht erwartet werden kann, an dem Vertrag festzuhalten. In diesem Fall sind Sie berechtigt, im erforderlichen Umfang die Bestellung zu stornieren oder den Vertrag aufzulösen.
  • Wird die maximale Lieferfrist von zehn Werktagen überschritten, haben Sie das Recht, den Vertrag kostenlos aufzulösen. Zu diesem Zweck müssen Sie eine E-Mail, ein Fax oder einen Brief an Perfetti Van Melle schicken. In diesem Fall werden Zahlungen innerhalb von zehn Werktagen nach Benachrichtigung erstattet.

RÜCKSENDUNGEN UND WIDERRUFSRECHT

  • Falls Sie mit irgendeinem Teil der Produkte unzufrieden sind, können Sie sich per E-Mail (shopmentos@perfettivanmelle.com) oder telefonisch unter + 41 (0) 52 354 77 99 an unseren Kundenservice wenden. Bitte melden Sie sich innerhalb von fünf (5) Tagen nach Erhalt des beanstandeten Produkts bzw. der beanstandeten Produkte. Falls sich Ihre Beanstandung auf Inhaltsstoffe (falsche Geschmacksrichtung), beschädigte Ware oder einen mangelhaften Produktzustand bezieht, behalten wir uns vor, Ihnen nach unserem alleinigen Ermessen entweder eine Gutschrift für den jeweiligen Inhaltsstoff oder die jeweilige Produktpackung zu gewähren oder den Produktpreis teilweise bzw. vollständig zu erstatten. Dabei behalten wir uns das Recht vor, entweder die Einsendung des beanstandeten Produkts selbst oder eines Fotos davon zu verlangen, bevor wir Ihnen eine Gutschrift gewähren bzw. den Produktpreis ganz oder teilweise erstatten.

SCHUTZ PERSONENBEZOGENER DATEN

  • Gemäss den geltenden Gesetzen zum Schutz personenbezogener Daten informieren wir Sie darüber, dass die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten unter Kontrolle von Perfetti Van Melle, einer Division der Selegroven AG, mit Sitz Im Langhag 11, 8307 Effretikon (Schweiz), zum Zwecke der Bereitstellung der Produkte Ihrer Bestellung erfasst und verarbeitet werden. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert dementsprechend auf dem Kauf der Produkte. Die verarbeiteten personenbezogenen Daten werden so lange bei uns gespeichert, wie die Kundenbeziehung zwischen Ihnen und uns andauert. Anschliessend werden Ihre personenbezogenen Daten nur noch so lange weiter aufbewahrt, wie dies zur Einhaltung allfälliger gesetzlicher Vorschriften erforderlich ist, die uns eine längere Aufbewahrungsdauer auferlegen. Wir ziehen unter keinen Umständen in Erwägung, personenbezogene Daten zur Profilerstellung zu verarbeiten oder in nicht dem EWR angehörende Drittländer zu übermitteln.
  • Falls Sie Direktmarketing- oder weitere Werbeaktionen oder Mitteilungen von uns erhalten möchten, müssen Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung dazu erteilen, indem Sie das entsprechende Kästchen im Formular zur Angabe Ihrer personenbezogenen Daten anklicken. Diese Zustimmung können Sie jederzeit gemäss dem unten beschriebenen Vorgehen widerrufen.
  • Zur logistischen oder administrativen Unterstützung ist es uns gestattet, die mit der Erbringung des Services verbundenen Dienstleistungen teilweise an Dritte (Verarbeiter) auszulagern (zum Beispiel an Firmen, die den Lieferservice oder technische Dienstleistungen wie das Hosting der Website übernehmen). Diese Unternehmen können grundsätzlich nur für die oben genannten Verarbeitungszwecke bzw. nur insoweit auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen und diese verarbeiten, wie dies zur Erbringung der ausgelagerten Dienstleistungen erforderlich ist.
  • Darüber hinaus weisen wir Sie auf Ihr Recht hin, Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten, die Berichtigung oder Löschung der Daten oder die Einschränkung ihrer Verarbeitung zu verlangen bzw. einer Verarbeitung dieser Daten zu widersprechen. Ferner haben Sie ein Recht auf Datenübertragbarkeit und auf Widerruf Ihrer erteilten Zustimmung. Dazu wenden Sie sich bitte schriftlich an Perfetti Van Melle, eine Division der Selegroven AG, unter der Adresse Im Langhag 11, 8307 Effretikon, Schweiz, oder per E-Mail an shopmentos@perfettivanmelle.com. Bitte legen Sie immer eine Kopie Ihrer Identitätskarte oder eines anderen Identitätsausweises bei.
  • Wir behalten uns das Recht vor, die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten jederzeit auf Richtigkeit zu überprüfen.

URHEBERRECHT UND MARKENZEICHEN

Sofern nicht anders angegeben, sind alle auf dieser Website erscheinenden Materialien, einschliesslich Text, Website-Design, Logos, Grafiken, Icons und Bilder, sowie deren Auswahl, Zusammenstellung und Anordnung alleiniges Eigentum von Perfetti Van Melle. Sie dürfen den Inhalt dieser Website nur zum Zwecke des Einkaufs auf dieser Website oder zur Aufgabe einer Bestellung auf dieser Website, nicht jedoch aus anderen Gründen nutzen. Die Materialien von dieser Website dürfen ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung nicht kopiert, reproduziert, geändert, neu veröffentlicht, hochgeladen, gepostet, übertragen oder verbreitet werden, gleich in welcher Form oder auf welchem Wege. Alle nicht ausdrücklich hierin gewährten Rechte sind vorbehalten.

GELTENDES RECHT UND GERICHTSSTAND

Die vorliegenden Geschäftsbedingungen unterliegen dem materiellen Recht der Schweiz. Sofern ein Gerichtsstand zulässig ist, sind ausschliesslich die Gerichte in Zürich für sämtliche Rechtsstreitigkeiten zuständig, die aus oder im Zusammenhang mit diesen Geschäftsbedingungen oder im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website entstehen.

ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

Sollte eine Bestimmung dieser Geschäftsbedingungen rechtswidrig, nichtig oder aus irgendeinem Grund nicht durchsetzbar sein, gilt diese Bestimmung als von diesen Geschäftsbedingungen abtrennbar und berührt nicht die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen. Wir dürfen unsere Rechte und Pflichten im Rahmen der vorliegenden Geschäftsbedingungen abtreten. Diese Geschäftsbedingungen kommen auch unseren Rechtsnachfolgern, Zessionaren und Lizenznehmern zugute. Falls eine der Parteien nicht auf der exakten Erfüllung seitens der anderen Partei im Hinblick auf eine Bestimmung dieser Geschäftsbedingungen besteht bzw. diese nicht durchsetzt oder keinen Gebrauch von einem Recht im Rahmen der Geschäftsbedingungen macht, wird dies in keiner Weise als Verzicht auf das Recht dieser Partei ausgelegt, eine solche Bestimmung oder ein solches Recht in diesem oder einem anderen Fall auszuüben oder sich darauf zu stützen.